MSXFORUM

MS Exchange Forum

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

DAG nachträglich "installieren"

21

NorbertFe

Performance-Auswirkungen Meltdown/Spectre-Patches

17

ElRolfo

Exchange 2016, MAPI/HTTP und der Performance von Outlook in "Online-mode"

38

ElRolfo

Letzte Aktivitäten

  • NorbertFe -

    Hat eine Antwort im Thema DAG nachträglich "installieren" verfasst.

    Beitrag
    Das ist richtg, aber viele sind ja der Meinung, dass man einen Ausfall gar nicht merkt. ;) Und da gibt's dann oft große Kulleraugen, wenn man mal auf einmal nicht mehr an die hochverfügbaren Daten rankommt.
  • RobertW -

    Hat eine Antwort im Thema DAG nachträglich "installieren" verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ElRolfo: „Mit Roaming Profiles “ Nicht Roadmin Profiles, Roaming USER. Wenn User ständig zwischen den Standort wechseln, dann wirst Du sehen, dass die Komplexität deutlich steigt.
  • RobertW -

    Hat eine Antwort im Thema DAG nachträglich "installieren" verfasst.

    Beitrag
    Zitat von NorbertFe: „Dann bräuchte man sinnvollerweise aber auch an jedem STandort redundante Loadbalancer. “ Wobei das Thema einfacher lösbar ist, als Datenredundanz. Da gibt es von DNS-Roundrobin, über kostenlose Loadbalancer, virtuelle…
  • ElRolfo -

    Hat eine Antwort im Thema DAG nachträglich "installieren" verfasst.

    Beitrag
    Das ist logisch. Die Standorte sollen ja auch funktionieren wenn die WAN-Verbindung mal nicht geht. Mit Roaming Profiles müssen wir uns in diesem Szenario hier nicht herumschlagen - das würde die Angelegenheit bestimmt deutlich anspruchsvoller machen.
  • NorbertFe -

    Hat eine Antwort im Thema DAG nachträglich "installieren" verfasst.

    Beitrag
    Dann bräuchte man sinnvollerweise aber auch an jedem STandort redundante Loadbalancer.