Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 159.

  • Hi Ingo, wie läufts bei euch? Wenn Rolf das richtige iAPP für den F5 benutzt hat, müssen die Einstellungen eigentlich stimmen. Die würden bei uns von 6 Monate noch von MS geprüft.. @Rolf, welche Version hast du benutzt? Gruß, Jack

  • Vielleicht kannst du da mal mit der RBAC Rolle Application Impersonation rumspielen. Ich wollte das auch immer schon mal ausprobieren aber mir fehlt die Zeit. Gruß, Jack

  • Mit deinem Support Engineer hatte ich auch schon mal zu tun. Sie ist aber first level und wird bestimmt nicht viel weiterhelfen. Besser gleich eskalieren Von unseren 12 Pseudo CAS Server haben wir noch 4 im Einsatz. Allerdings nicht als CAS sondern als Quasi-HT Server. Wir benutzen nämlich ein Disclaimer Tool und das müsste eigentlich auf allen Server laufen die Mails nach "draußen" schicken. Das Tool hat aber keine zentrale Administrationsstelle und keine Zentrale Ablage. Damit wir alles nicht …

  • Postfachvollzugriff

    Jack - - Exchange 2016

    Beitrag

    Interessant. Siehst du im Application Eventlog von deinem Exchange Server events mit ID 9646? Was sagen die?

  • Gut, das mit dem Hyperthreading is so eine Sache. Tatsächlich wirkt sich das wohl nicht auf der Performance aus.. Swapfile scheint aber schon wichtig zu sein. Wer ist der Support Engineer von Microsoft der an der Case arbeitet? Gruß, Jack

  • Beiersdorf

    Jack - - Offtopic & Sonstiges

    Beitrag

    Guten Morgen, Ich frage einfach mal hier. Ich suche kontakt zu eine Emailverantwortliche bei Beiersdorf wegen einem Incident mit Email... Komm aber bei Beiersdorf selbst nicht weiter... Danke schon mal.

  • Das sind in der Tat viele Verbindungen. Wir haben ca 10.000 Anwender auf den 2016er Server und am F5 nur 27.000 connections. Netstat zeigt pro Server dann ca 10.000 connections nachdem du den Registrykey gesetzt hast, musst du aber booten

  • Wir haben Phase 1 und 2 gemacht. Das war ganz gut, dafür hat MS uns beim Critsit damals den Support recht preiswert gestaltet (schlechtes Gewissen?). Also, bei Exchange 2016 sind nur 24 Cores supported, und Hyperthreading schon gar nicht. Zitat MS: Hyperthreading causes capacity planning and monitoring challenges, and as a result, the expected gain in CPU overhead is likely not justified. Hyperthreading should be disabled by default for production Exchange servers and only enabled if absolutely …

  • Also, bei uns lagen die Counters sehr, sehr viel höher 350-680, constant 30, >900 und constant 30 resp. Wenn du schon einen Call bei MS geöffnet habt, dann wirst du schon auf dem F5 die Einstellungen geprüft haben. Am Exchange Server selbst solltest du noch die TCPKeepAlive Parameter überprüfen. Von MS gibt es auch das Healthchecker.ps1 Script. Wenn du das noch nicht hast laufen lassen, solltest du das auch tun. (github.com/dpaulson45/HealthChecker/releases) Habt ihr vor der Migration den Onboar…

  • Also, ich bin leider nicht der gleiche Meinung wie Nobby. Automapping ist perfekt und funktioniert bei uns immer problemlos. Mann soll nur aufpassen; wenn Automapping $true gesetzt ist, soll das Postfach nie auf andere Weise eingebunden sein, sonst gibt es in der Tat Probleme. Und wenn viele Mailboxen anpassen möchtest, geht das sehr einfach mit einem Powershell script.

  • Hallo Rolf! Bei uns sieht es mittlerweile besser aus. Wir hatten ja das Problem mit der NUMA Einstellungen an den HP Server. beobachte doch mal folgende Performance counters: .NET LocksAndThreads\Contention Rate/Sec für den MapiMailboxAppPool : soll unter 5 bleiden \\MSExchange MAPIHttp Emsmdb\Dispatch task active threads : bei uns lag dieser counter ständig bei 30 \\MSExchange MAPIHttp Emsmdb\Dispatch task queue length : soll bei 0 liegen \\MSExchange MAPIHttp Emsmdb\Dispatch task threads : sol…

  • Exchange 2016 Datenbank entfernen

    Jack - - Exchange 2016

    Beitrag

    freut mich!

  • Exchange 2016 Datenbank entfernen

    Jack - - Exchange 2016

    Beitrag

    Ich denke schon, Du könntest dir erstmal die Attribute über ADSI Edit ansehen. Da findest du vielleicht einen Mailbox GUID oder sowas. Danach kannst du dann suchen. Ich denke mal, die Mailbox wirst du nicht finden weil sie gelöscht wurde oder sowas. Gruß, Jack

  • Exchange 2016 Datenbank entfernen

    Jack - - Exchange 2016

    Beitrag

    Das CU wird nix bringen. Schaue mal unter CN=MailboxExportRequests,CN=Mailbox Replication,CN=EXCHANGE ORG,CN=Microsoft Exchange,CN=Services,CN=Configuration,DC=domain,DC=com und CN=MailboxImportRequests,CN=Mailbox Replication,CN=EXCHANGE ORG,CN=Microsoft Exchange,CN=Services,CN=Configuration,DC=domain,DC=com ob das irgendwas zu sehen ist. Da werde die Requests abgespeichert.

  • Hi Michael, Ich wurde mal versuchen ob es was bringt wenn du GlobalWebDistributionEnabled : True einstellst. Dann müßte (glaube ich) VirtualDirectories automatisch geleerd werden. So funktioniert es in Exchange 2016 und ich denke auch in 2013.

  • Hi, kannst du mal dein(e) Offline Addresbuch (bücher) prüfen (get-offlineaddressbook | fl) ich würde gerne folgende Einstellungen kennen: GlobalWebDistributionEnabled : True VirtualDirectories : {}

  • Abstürtze können viele Ursachen haben. Meistens ist die PST Datei korrupt. Mit scanpst.exe kannst du versuchen die Datei zu reparieren ( Liegt unter C:\Programme (x86)\Microsoft Office\Office14 ). Darüberhinaus mal schauen op Outlook auf dem neuesten Stand ist. Es gibt ein Juni 2017 Security fix, was aber einige Bugs mitbringt also eher das Mai Update installieren ( support.microsoft.com/de-de/he…or-outlook-2010-kb3191906 ).

  • So was wie ein Servicedesk oder Hotline mit kompetenten IT Spezialisten gibt es bei dir nicht oder? Die müssten bei so was eigentlich helfen können....

  • Es gibt in den Kontoeinstellungen irgendwo eine Einstellung das eingegangen Emails in der PST gespeichert werden. Ich kann hier leider keine PST benutzen also kann ich nicht genau sagen wo diese Einstellung zu finden ist... Entweder ein Ander hier kann da helfen oder du musst mal gut suchen

  • Exchange 2016 Datenbank entfernen

    Jack - - Exchange 2016

    Beitrag

    Wie deine Umgebenung aussieht weis ich nicht aber versuchmal : set-adserversettings -viewentireforest $true und dann Get-MailboxExportRequest Get-MailboxImportRequest Wenn bei einer der 2 obere Befehle was rauskommt dann nochmal den Ex- oder ImportRequests löschen...