QNAP NAS > Fernzugriff?

  • QNAP NAS > Fernzugriff?

    Hallo Leute!

    Ich "spiele" mich schon einige Zeit an der Einbindung der QNAP NAS TS-EC880U-RP in das bestehende Windows SBS 2011 System.

    Die Einbindung mittels AD und Zugriff über verbinden von Netzlaufwerken funktionierte problemlos.
    Nun möchten wir gerne von extern auf die NAS Daten zugreifen. >> Sollte "eigentlich" auch kein Problem darstellen,
    denn QNAP bietet ja die Funktion "myqnapcloud" an womit es auch von extern sehr einfach ist auf die Daten zuzugreifen.

    Nun zum eigentlichen Problem. Sobald ich die Einrichtung der "MyQnapCloud" abgeschlossen habe,
    überschreibt der Konfig-Wizard anscheinend die remote.xxx.xx/Remote Adresse bzw.
    genauer gesagt die Adresse remote.xxx.xx leitet nicht mehr auf /Remote weiter, sondern gleich direkt auf die NAS!

    Wie kann ich das umschreiben verhindern? Wird da evtl. bei der automatischen Router-Konfiguration etwas an der UTM-Firewall geschrieben, die diese falsche Weiterleitung verursacht? Nachforschungen auf der UTM brachten mich bis dato noch zu keinem Erfolg!

    Wenn Ihr noch weitere Infos wissen müsst um helfen zu können fragt einfach. Ich bin über jeden Hinweis, Hilfestellung dankbar.

    LG
  • Moin,

    ich denke, dass Stichwort dürfte "Universal Plug and Play" sein:

    de.wikipedia.org/wiki/Universal_Plug_and_Play

    Inhaltlich bekommst Du das Problem aber nicht ganz so einfach gelöst, weil eine HTTPS-Verbindung nur auf ein Gerät weitergeleitet werden.

    Das kann man nur lösen mit:
    - 2. IP-Adresse
    - anderer Port
    - Proxy-Server
    - Lösungen in der UTM
    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
  • Hallo Leute!

    Da ich auch sehr dankbar für Eure Hilfe bin, möchte ich euch ein kleines Update im Zusammenhang von Freigaben der NAS Dateien für "Online Zugriff" über die SP Remote Webseite geben.

    Ich habe die Lösung von hier umgesetzt, und siehe da >> ES KLAPPT 1A!

    Vielleicht hilft es auch den ein- oder anderen um wichtige Daten, "sicher" über den Webzugriff von SP freizugeben!

    LG floret88