Gruppenkalender mit diversen Clients

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gruppenkalender mit diversen Clients

    Hallo, ich weiß nicht, ob ich in diesem Forum richtig bin, aber ich versuche einfach mal mein Glück.

    Ich möchte für diverse Gruppen von Personen Gruppenkalender verwalten. Natürliche Wahl ist natürlich der Organisationskalender via Organisationspostfach. Leider ist es nicht praktikabel. Zum einen muss ich Clients wie Thunderbird, Evolution, Android nativ und iOS einbinden, die mit Organisationskalendern nichts anfangen können. Zum anderen hat jeder Abonnement zwei gleiche Termine nach einer Einladung - in seinem persönlichen Kalender und im Organisationskalender.

    Ich stelle mir vor alle Einladungen nur noch zwischen den Exchange Usern zu versenden und jede Art von shared Kalender für Meetinganfragen zu vermeiden und einen administrativ geführten, zu abonnierenden Kalender lesend allen Teilnehmern zur Verfügung zu stellen.

    Ersteres ist natürlich nicht der Rede wert. Aber einen Kalender zu sharen und via Linux Evolution oder Android einzubinden scheitert leider.
    Also jeder Exchange Nutzer sollte aus allen Clients seine persönlichen Kalender sehen können, als auch diverse administrativ Gepflegte...

    Hat jemand Vorschläge für diesen Worklow?