Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Migration: 2007 - 2010

    kerkenez - - Exchange 2010

    Beitrag

    Ich habe folgendes Problem. Wenn ich das Exchange Server 2010-Setup starte und fortfahren möchte, erhalte ich folgende Fehlermeldung: Zitat: „Einige Steuerelemente sind ungültig - Der Exchange-Server weist einen inkonsistenten Status auf. Nur der Wiederherstellungsmodus ist verfügbar. Verwenden Sie 'Setup /m:RecoverServer', um diesen Exchange-Server wiederherzustellen.“ Was ich auch angwendet habe, dabei werden mir jedoch 3 Fehler angezeigt: Zitat: „Überprüfung der Hub-Transport-Rolle: FEHLER Üb…

  • Möglicherweise gibt es hier ein Verständigungsproblem: Die Regel wird in Outlook erstellt, eingerichtet und anschliessend manuell angewandt. Ich möchte nur, dass sie immer automatisch angewandt wird, wenn neue E-Mails eingetroffen sind.

  • Schon, nur war da das Problem, dass die Regeln nur in dem Moment, indem sie erstellt werden, angewandt wurden. Sie sollen aber angewandt werden, wenn eine neue E-Mail eingetoffen ist.

  • Wie könnte man es dann einrichten?

  • Lokal ist alles möglich. Wenn ich über 'Option' eine Regel erstellen möchte, ist ein Bezug zu den Öffentlichen Ordnern nicht möglich. Wenn ich direkt in den Öffentlichen Ordnern, wie gewohnt, eine Regel erstelle, ist sie so deaktiviert: 6904_4ae801aa16314.jpg

  • Ja, sagte ich bereits, die Option ist deaktiviert. Welche Möglichkeiten gibt es, es doch umzusetzen?

  • Diese Option gibt es nicht, Du redest warscheinlich von Outlook, es geht hier aber um OWA. Und dort ist es nicht möglich, eine 'neue Regel' zu erstellen, meine Frage ist: Wieso?

  • Ah, danke. Jedoch ist, wenn ich eine Regel erstellen möchte in den Öffentlichen Ordnern (Rechtsklick auf eine beliebige E-Mail), die Option deaktiviert. Wie muss ich vorgehen?

  • Wie kann man sich das einrichten? Vermutlich muss man das extra installieren (Outlook Web Access?)?

  • Outlook Regeln in Öffentlichen Ordnern

    kerkenez - - Exchange 2007

    Beitrag

    Folgende Situation: Es wurden Regeln über Outlook eingestellt, in den Öffentlichen Ordnern gibt es weitere Unterordner, wenn eine bestimmte E-Mail ankommt, dann soll sie in den und den Unterordner verschoben werden, je nach Absender. Die Regeln funktionieren ja auch in dem Moment, indem sie erstellt und gleichzeitig angewendet wurden. Wie kriegt man das hin, dass die Regeln, wenn eine neue E-Mail eingetroffen ist, auch angewendet werden?

  • Zitat: „CMD als Administrator!“ Das war wohl das Problem, danke.

  • Noch eine Frage: Die E-Mails kommen ja über eine übergreifende Adresse (z.B. info[at]example.com) in die Öffentlichen Ordner. Wie konfiguriert man das so, dass wenn jemand darauf antwortet, der Absender als die E-Mail Adresse angezeigt wird, der sie bekommen hat. Nicht arbeiter1[at]example.com soll als Absender drin stehen, sondern in dem Fall info[at]example.com, wenn dann eine E-Mail an support[at]example.com geschickt wird, soll support[at]example.com als Absender drin stehen, wenn sie - egal…

  • Laut 'dcdiag' wird eine Replikation verweigert. Aktuelle Gesamstruktur: WIN SBS08 R1 Neuer DC: WIN Server08 R2

  • Ich möchte einen zweiten DC in eine Gesamstruktur hinzufügen, dafür soll man den Server mit 'adprep /forestprep' vorbereiten. Jedoch bekomme ich folgende Fehlermeldung: Zitat: „Adprep konnte die Gruppenmitgliedschaft des aktuellen Benutzers nicht überprüfen. [Status/Folgen] Adprep wurde angehalten, ohne Änderungen vorzunehmen. [Benutzeraktion] Überprüfen Sie, dass der aktuell angemeldete Benutzer ein Mitglied der Gruppen "Domänen-Admins", "Organisations-Admins" oder "Schema-Admins" ist, wenn "/f…

  • Die Auslagerungsdatei ist 8167 MB von 16522 MB gross. Nachdem die Öffentlichen Ordner erstellt wurden, wurden lokale Ordner der Clients reinverschoben, damit andere sie auch einsehen können. Liegt es nun vielleicht daran bzw. wäre nach einer vollständigen Synchronisation mit den Clients wieder alles normal?

  • Weswegen ist der Server dann so ausgelastet, weil die E-Mails in der Datenbank jetzt erst mit allen Clients synchronisiert werden müssen? Wenn man von Outlook aus auf einen Öffentlichen Ordner zugreift, dauert das - das war vorher nicht so. Wo kann ich die Grösse der Auslagerungsdatei sehen? Die Parameter scheinen alle in Ordnung zu sein, der Datenträger ist jedoch oft bis zum Anschlag ausgelastet, Netzwerk auch. Seitenfehler kamen nur zwischenzeitlich 2, 4.. so gut wie permanent auf 0.

  • Nein. CPU: keine hohe Belastung Arbeitsspeicher: sehr hohe Belastung Wie kann man 'store.exe' einschränken? Weswegen nutzt dieser Prozess so viel Arbeitsspeicher?

  • Danke. Der Exchange Server ist ziemlich langsam, obwohl höchstens nur 6 Clients angemeldet wären. Das abrufen der Öffentlichen Ordner dauert. Der Prozess 'store.exe' ist mittlerweile sehr gross und nutzt immer mehr Arbeitsspeicher, der Server ist voll ausgelastet, nur Exchange und SharePoint wird verwendet, so gut wie kein AD. Die 8GB Arbeitsspeicher sind fast komplett belegt. Was kann man hier tun? Anders konfigurieren?

  • Bei neuen Mails wird bei Outlook der 'Posteingang' dick markiert und eine Zahl neben dem Objekt angezeigt, wie viele ungelesene E-Mails es gibt. Wie stellt man so eine Benachrichtigung nun für die Öffentlichen Ordner ein?

  • Vielen Dank.