Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 43.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, ich habe den Exchange konfiguriert und 3 Testbenutzer angelegt. Schicke eine Mail an einem der Benutzer und setze die anderen CC bekommt jeder die Mail 3 mal. Das ganze passiert nur wenn Mails von extern verschickt werden. Ich verwende den MS POP Connector. Ansonsten habe ich keine weiteren Probleme. Gruss Michawerden. Gruss Micha

  • ok, danke für die Antwort

  • Hallo, danke für die schnelle Antwort. Werde mir die Links anschauen. Ich vermute auch das es beim Transport ein Problem gibt. Allerdings bestand das vorher nicht. Frage: Mails an User in dem 2.ten Standort und die Mails der Replikationen werden über die Routinggruppen abgewickelt? Gehen diese dann normal über den smarthost raus? Wenn nicht wie dann?

  • Danke erst einmal für Deine Unterstützung. woran erkenne ich das die Hirachie repliziert wird? Die ÖO waren ja schon vorhanden als die Migration durchgeführt wurde. Ich habe nur einen Smarthost eingetragen. Ist das ein Problem? Wir senden die ausgehenden Nachrichten an einen anderen Server auf dem VPOP läuft. VPOP holt die Nachrichten ab und stellt sie anhand ainer liste zu. Bisher haben die Ex2000 hierüber auch funktioniert. Irgendwie muss ich in der nächsten Wo das Problem lösen. Ich weiss nic…

  • Nachtrag: Ansonsten funktioniert der Mailverkehr einwandfrei, auch meldet der Server keine Fehler in den Events Auch der 2. Server der die ÖO oder die Mails empfangen soll meldet keine Fehler. Irgendwie werden die Mails nur nicht zugestellt bzw. findet der 2003'er die Route nicht.

  • Hallo, ich habe das gleiche Problem seit eine Server von Exchange 2000 nach 2003 geupdated wurde. Leider bisher auch keine Lösung. Zusätzlich kann ich auch vom Ex2003 keine Mails mehr an den Ex2000 versenden. Diese bleiben beim 2003 in der Routinggruppenwarteschlange.

  • Hallo, nachdem ich den Server von Ex2000 nach Ex2003 (inplace) und Windows Server 2000 nach Server 2003 (inplace) aktualisiert habe werden die ÖO nicht mehr repliziert. Die replikation hat vorher zwischen den Ex2000 Servern funktioniert. Weiterhin kann ich keine interen Mails mehr an den 2.ten Server senden. Die Nachrichten bleiben in der Routinggruppenwarteschlange hängen. Die Kollegen in Paris die weiterhin mit dem Ex2000 arbeiten können uns allerdings interne Mails versenden. In dieser Richtu…

  • Re: Replikation ÖO ExServer 2000/2003

    atamiga - - Exchange 2003

    Beitrag

    gerade habe ich festgestellt das der neue Exchange zumindest die ÖO Ordner zu unseren alten Exchange Servern synchronisiert. Der SiteFolderServer ist noch auf den alten Exchange konfiguriert (der hostet bisher ja auch noch alles). Sollte ich dieses schon umstellen?

  • Re: Replikation ÖO ExServer 2000/2003

    atamiga - - Exchange 2003

    Beitrag

    Im Routinggruppenconnector ist die Option "Keine Verweise auf ÖO zulassen" deaktiviert. Die Replikationen bleiben in der Warteschlange hängen....

  • Replikation ÖO ExServer 2000/2003

    atamiga - - Exchange 2003

    Beitrag

    Hallo, bin am verzweifeln. Es existieren 2 Ex2000 Server in jeweils einer eigenen Routinggruppe. Einer von den Ex2000 Servern wird migriert. Dieser neue ist installiert Empfängt bzw. Sendet Mails nach extern und auch intern. Ich bekomme einfach die Replikation der ÖO nicht hin. Der Ex2003 repliziert nicht und die Replikate des anderen Server kommen einfach nich an. Die Replikationen bleiben in der Warteschlange. Fehlermeldung: Die Verbindung wurde vom Remotehost getrennt. Ansonsten funktioniert …

  • Replikation Ex2000/Ex2003

    atamiga - - Exchange 2003

    Beitrag

    Hallo, gestern wollte ich den letzten Schritt der Exchangemigration machen (Postfächer verschieben). Allerdings habe ich abgebrochen weil die Replikation zwischen den Standorten nicht funktionierte. Vom neuen Server (Ex2003) konnte ich einen Testweise angelegten Order an den zweiten Standort Replizieren. Allerdings nicht zurück. In jedem Standort ist bisher ein Exchange Server (jeweils eine Routinggruppe) und die Replikation wurde duchgeführt. Wenn diese beiden alten Server (Ex2000) zu dem neuen…

  • Re: OWAAdmin: Service Service Unavailable

    atamiga - - Exchange 2003

    Beitrag

    der owaadmin installierte eine neue englischprachige Standardseite die aber "Defalut website" hiess. Wenn ich die "Standardwebsite" deaktiviere kann ich kurzfristig denOWAAdmin aufrufen.

  • Hallo, morgen Abend ist es soweit. Die Migration Ex2000-2003 nähert sich dem Ende. Nachdem die Postfächer und ÖO morgen umgezogen sind ändere ich noch den SiteFolderServer. Senden und empfangen ist getestet und geht. SP2 ist installiert. Ist hiermit die DB grösse automatisch schon auf 75GB gesetzt? Was sollte ich noch ändern bzw umstellen?

  • Re: OWAAdmin: Service Service Unavailable

    atamiga - - Exchange 2003

    Beitrag

    erledigt

  • bei smarthost kommt der smtp von 1und1 rein.

  • Re: OWAAdmin: Service Service Unavailable

    atamiga - - Exchange 2003

    Beitrag

    wenn ich im IIS die Standardwebsite auf kein IP Adresse zugewiesen ändere kann ich den OWAAdmin aufrufen aber nicht mehr die OWA Seite. Irgendwer eine Idee?

  • OWAAdmin: Service Service Unavailable

    atamiga - - Exchange 2003

    Beitrag

    Hallo, ich habe das MSI Paket für die Software installiert kann aber die konfigurationswebseite nicht aufrufen. Der IIS läuft. OWA ist verfügbar und wird korrekt dargestellt. Nur der OWAAdmin nicht. Aufruf: http://serverxyz/owaadmin/ Was sollte ich überprüfen?

  • Re: Probleme mit einem ÖO

    atamiga - - Exchange 2000

    Beitrag

    konnte das Backup erfolgreich vom Band zurückrestoren. Leider ist mir nicht klar was hier vorgefallen ist.

  • Re: Probleme mit einem ÖO

    atamiga - - Exchange 2000

    Beitrag

    nein leider nicht. Mir wird der Zugriff verweigert. Heute morgen war der besagte ÖO wieder auf dem Exchange in Paris vorhanden. Ich habe die Repl. nach Berlin wieder eingestellt. Danach war dieser dann wieder auf dem Server in Paris nicht sichtbar und wurde auch nicht repliziert. Zusatz: Nachdem ich die Replikation wieder konfiguriert habe konnte ich auf den ÖO zugreifen. Bin gerade dabei das Backup vom Band wieder einzuspielen. Langsam füllt sich der Ordner wieder. Allerdings weiss ich immer no…

  • Re: Gedanken zur Migration Ex2K-Ex2K3

    atamiga - - Exchange 2000

    Beitrag

    ich mache gerade das gleiche wie Du. Wie hier schon erwähnt werde ich die Swing installation durchführen. Der alte lief leider auch auf einem 2000 DC. Also habe ich: - die Domäne geprept - einen 2003 DC reingefahren - FSMO Rollen verschoben - Exchange 2003 Parallel aufgesetzt. Hiernach sichergestellt das dieser Mails sendet und empfängt und werde nächste Woche Freitag die PF verschieben.