Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 55 für „Office365“.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben: Office365

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AADSync - lokale Gruppen

    Maier - - DirSync / AADSync / FIM

    Beitrag

    … die höchste Regel (bei uns ist die angepassten Regeln im 5xx Bereich) Beim Scripting Filter muss man Microsoft-Typisch in einer "Verneinung" denken, das liegt an der Transformation-Rule. Bei uns steht da drin: "extensionAttribute14" "NOTEQUAL" "Office365" Join Rules -> leer Transformations -> "Constant" "cloudFiltered" "True" "Updates" Durch diese Einstellung werden zwar alle User in die Sync-Datenbank kopiert, aber es wird das Attribute "cloudFiltered" bei allen gesetzt, die kein Office 365 bek…

  • AADSync - lokale Gruppen

    RobertW - - DirSync / AADSync / FIM

    Beitrag

    … die höchste Regel (bei uns ist die angepassten Regeln im 5xx Bereich) Beim Scripting Filter muss man Microsoft-Typisch in einer "Verneinung" denken, das liegt an der Transformation-Rule. Bei uns steht da drin: "extensionAttribute14" "NOTEQUAL" "Office365" Join Rules -> leer Transformations -> "Constant" "cloudFiltered" "True" "Updates" Durch diese Einstellung werden zwar alle User in die Sync-Datenbank kopiert, aber es wird das Attribute "cloudFiltered" bei allen gesetzt, die kein Office 365 bek…

  • …ehmens hat nun pauschal den Zugang zu allen bekannten Cloud-Speicherdiensten auf allen Ports gesperrt, darunter auch Office365. Damit haben wir auch keinen Zugriff mehr auf das Exchange-Adressbuch. Die IT wird auch keine Ports freigeben, sondern Office365 wegen des Cloud-Speichers komplett gesperrt lassen. Wir sehen nun nur die Möglichkeit, das externe Exchange-Adressbuch extern zu exportieren und in unser Outlook zu importieren. Das ganze dann in regelmäßigen Abständen, um Aktualisierungen mitzu…

  • …ft nicht mehr auf Exchange zu" lösen möchte: Gibts eine gute Anleitung zum Einrichten des SCP ? Muss ich vom alten Exchange den SCP irgendwie entfernen oder abstufen? Zur Zeit sieht das bei mir noch so aus, ist das richtig? dy40tA Nachtrag: Mit dem Tool Fiddler bekomme ich bei Aufruf von Outlook folgende EInträge: mYxZmV Wobei intern.domain.de unsere (historisch bedingte) adresse des mailserver ist. Sollte bei einem korrekt eingerichtetetn Autodiscover nicht die anfrage an office365

  • Eingebettete Grafik in Signatur

    dapr18 - - Exchange 2016

    Beitrag

    Hallo! Ich habe in meiner E-Mail-Signatur eigentlich eine Grafik, momentan JPG, könnte aber auch gerne in jedes andere Format konvertieren. Nun würde ich gerne über das Exchange Admin Center eine Regel für die Signatur hinzufügen. Dabei wäre es notwendig, die Grafik einzubetten, damit nicht jedem Empfänger eine Meldung für das Nachladen von Bildern angezeigt wird. Ich habe unter mountainprophet.de/2014/03/27/…-bilder-fur-owa-benutzer/ etwas davon gelesen, dass so etwas zumindest über OWA mal mit…

  • ALso...wir haben Exchange 2016 15.01. Outlook ist Office365. "Kontaktgruppen" selber gibt es ja tatsächlich. Also eine Gruppe, in der mehrerere Empfänger (Mitglieder) integriert werden. Also letztlich eine Verteilerliste. Und das was ich suchte heißt auf dem Exchange Server "Freigaben", also freigegebene Postfächer.

  • Zitat von NorbertFe: „Zitat von Ei-Mapper: „Das Office365 wird in einem Auto als Client eingesetzt. “ Ieh Etwa BMW? Welchen Stand hat denn dein Exchange 2010? “ Woher weißt du das? EDIT: Ich sehe gerade, dass die Maus im Weg ist. Der aktuelle Stand ist 14.03.0388

  • Zitat von Ei-Mapper: „Das Office365 wird in einem Auto als Client eingesetzt. “ Ieh Etwa BMW? Welchen Stand hat denn dein Exchange 2010?

  • Ein einziges Postfach soll per IMAP in Office365 (Outlook) mit Emails bedient werden. Ein Komplettumzug des Postfachs zu Office 365 mit Exchange Online kommt nicht infrage. Den Zugriff per IMAP auf den Exchange habe ich über Thunderbird und schon erwähntem Office365 getestet. Das Office365 wird in einem Auto als Client eingesetzt.

  • …en Ordner selbst nicht sieht? “ Genau das ist der Punkt den ich nicht verstehe. Office365 zeigt mir die Anzahl ungelesener Elemente an. Auf diese Elemente zugreifen kann ich nicht. Thunderbird hingegen zeigt diesen Indikator nicht an. Die Einstellungsmöglichkeiten in Office365

  • Zitat von Ei-Mapper: „Auch in Office365 sehe ich die anderen Ordner, nur den Posteingang nicht, jedoch wird mir die Anzahl der ungelesenen Emails im Posteingang angezeigt. “ Wie sieht man denn die Anzahl der ungelesenen Emails, wenn man den Ordner selbst nicht sieht?

  • Zitat von NorbertFe: „Siehst du denn die anderen Ordner ebenfalls? Evtl. klappt ja das mapping der Folder in Thunderbird nicht korrekt? Bye Norbert “ Die anderen Ordner sehe ich und werden auch abgerufen. Auch in Office365 sehe ich die anderen Ordner, nur den Posteingang nicht, jedoch wird mir die Anzahl der ungelesenen Emails im Posteingang angezeigt.

  • Hallo zusammen, unsere Umgebung sieht wie folgt aus: AD mit einem Exchange 2010 (Rollup20) MailDomäne A+B Office365 mit MailDomäne C+D Azure AD Connect mit pta um die lokalen User mit den Maildomänen C+D im O365 zu syncen. Es gibt immer nur User die entweder A+B oder C+D haben, deshalb auch keine Hybridkonfiguration. Damit neben der primären MailDomäne C (hier würde UPN & Mailattribut reichen) auch MailDomäne D als Alias ins O365 gesynct wird, müssen die Proxyadressen als Attribut im Usereingetra…

  • Autovervollständigung der Domäne?

    NorbertFe - - Exchange 2013

    Beitrag

    Wir haben Exchange 2013, einen AD-Trust mit einer Tochterfirma, die Tochter nutzt Office365 bei MIcrosoft. Die Tochter nimmt Mails für ihre Domäne an, @abc.com. Unsere Domäne ist xyz.com. Es wird Spam an die Domain der Tochter gesendet. Der Spam geht an 123@abc.com. Der User 123 existiert aber nur in unserer Domäne mit der Adresse 123@xyz.com, NICHT bei der Tochter. Eigentlich müsste dieTochter die Mail ablehnen, weil sie den User mit der Adresse 123@abc.com gar nicht hat. Angenommen alles was da…

  • Autovervollständigung der Domäne?

    kiezkicker - - Exchange 2013

    Beitrag

    Moin, ich hab ne schwierige Frage und versuchs einfach zu beschreiben. Wie immer also Wir haben Exchange 2013, einen AD-Trust mit einer Tochterfirma, die Tochter nutzt Office365 bei MIcrosoft. Die Tochter nimmt Mails für ihre Domäne an, @abc.com. Unsere Domäne ist xyz.com. Es wird Spam an die Domain der Tochter gesendet. Der Spam geht an 123@abc.com. Der User 123 existiert aber nur in unserer Domäne mit der Adresse 123@xyz.com, NICHT bei der Tochter. Eigentlich müsste dieTochter die Mail ablehnen…

  • Es kommt immer nur ein Anhang an

    Snoopy76 - - Outlook 2016

    Beitrag

    Hallo zusammen, wir haben hier folgendes Problem: Wir haben ein Exchange-2010-System und nutzen aktuell auch noch Outlook 2010. Jetzt haben wir die ersten zwei Arbeitsstationen mit Outlook 2016 ausgestattet. Dort hat sich jetzt das Problem gezeigt, dass wenn man eine E-Mail mit mehreren Anlagen an einen externen Empfänger versendet immer nur EINE Anlage dort ankommt. In den gesendeten Objekten sind jedoch alle Anhänge enthalten. Verschickt man die Mail intern, kommt jedoch alles an. Verschickt j…

  • … die entsprechenden Windows und zusätzlich Exchange CAL´s Da kommen schnell ein paar Tausender zusammen für Hard.-Software usw. Zudem musst du eine feste IP haben, ein externes Zertifikat, Server die 24h am Tag laufen und Strom verbrauchen (USV!), Patch-Management, AV, Anti-Spam usw. - die Liste ist bestimmt noch länger. Ich empfehle die mit deiner Domain zu Office365

  • Probleme mit der Verbindung

    RobertW - - Exchange Online

    Beitrag

    Moin, seit dem Outlook.com auf der Office365 Plattform läuft, kannst Du ein lokales Outlook nur noch via Autodiscover verbinden. Manuell geht nicht mehr. Wie lautet denn der Fehler beim Anlegen als neues Postfach?

  • Probleme mit der Verbindung

    Bella - - Exchange Online

    Beitrag

    …ab das dieser nicht mehr Synchronisiert. Wir haben dann das Konto in Outlook neu angelegt und siehe da es funktioniert kein Autodiscover, halb so wild dachte ich und wollte es Manuell anlegen aber keine Chance es kann keine Verbindung zu outlook.office365.com oder eas.outlook.com aufgebaut werden, nur als ich es als Outlook.com oder Exchange ActiveSync kompatibler Dienst eingerichtet habe ging es nur mit der Einschränkung das der Kalender immer noch nicht synchronisiert. Ich habe das Ganze dann m…

  • …lias funktionieren. Es gibt diverse andere eindeutige Attribute (DN, Mail-Adresse, GUID, samaccountname), aber mailnickname muss es (leider) nicht sein. “ Also ich habe einen Grund gefunden, warum er bei uns eindeutig sein muss dieser nennt sich Office365. mailNickname (Exchange-Alias) - Maximale Anzahl von Zeichen: 63 - Ungültige Zeichen: [ \ ! # $ % & * + / = ? ^ ` { } | ~ < > ( ) ‘ ; : , ] “ @ - Der Attributwert darf kein Leerzeichen (" ") enthalten. - Der Attributwert darf nicht mit einem Pun…