Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Späte Antwort sorry, ich werde es mal testen, danke für den Hinweis. Was wäre zu beachten, wenn man die Quarantäne einsetzt?

  • Hallöle, erstmal noch ein gesundes neues Jahr. Zu unseren Problem: Wir haben einen User mit Mailbox, bei dem sich ein veraltetes ActiveSync Device einfach nicht löschen lässt. Man sieht dieses Gerät wenn man "Mobiltelefon verwalten" über die Exchange Verwaltungskonsole öffnet. Beim Löschvorgang erhält man aber folgenden Fehler: Das ActiveSync Device [...] wurde nicht gefunden Get-ActiveSyncDevice -Mailbox User zeigt mir das Gerät schon mal gar nicht an Get-ActiveSyncDeviceStatistics -Mailbox Use…

  • Okay, dann nochmals danke für die Hilfe.

  • Hi, wow das war ja eine fixe Antwort, danke :-). SplitDNS bedeutet in dem Fall, dass ich sowohl für ExternalURL und InternalURL mail.abc.de definieren muss? Ist auf jeden Fall eine Überlegung wert.

  • Liebe Exchange Experten, wir stehen bald vor der Aufgabe, einen Exchange 2007 zu 2010 zu migrieren. Habe diesbezüglich ein paar Fragen, besonders zu der Zertifikatssituation. Anbei mal ein Schaubild, wie ich mir das ungefähr vorstelle (Witness Server mal ausgenommen) Geplant ist eine 2 Server DAG mit "vorgeschalteten" Loadbalancer (unter VMWare - haben da momentan den Kemp VLM-1000 ins Auge gefasst). OWA, ActiveSync und Outlook Anywhere soll auch mit dem bestehenden ISA 2006 oder neuen TMG Serve…

  • Re: ActiveSync auf PDA beschränken

    123meins - - Protokolle

    Beitrag

    Etwas späte Antwort meinerseits, aber dennoch danke für die Info. Viele Grüße

  • ActiveSync auf PDA beschränken

    123meins - - Protokolle

    Beitrag

    Hallöle, gibt es zentral (Exchange 2007 oder ggf 2010) eine Möglichkeit zu sagen, das ein User der für ActiveSync aktiviert ist nur seinen Terminkalender synchronisieren darf, aber weder Mails noch Kontakte? Gibt zwar die ActiveSync Richtlinien, die haben aber nach diversen Tests nicht zum Erfolg geführt. Danke für eure Hilfe.

  • Re: Postfach anlegen schlägt fehl

    123meins - - Exchange 2007

    Beitrag

    Hi, nun ja, 1 Woche sollte man doch schon als "warten" bezeichnen können ;). Den Dienst wurde ich anfangs auch neustarten, aber dann habe ich gesehen, welche Dienste in dem Zusammenhang noch beendet und wieder gestartet werden müssen, habe ich es erstmal gelassen. Käme in gewisser Weise einem Neustart gleich. Danke für die hilfreichen Antworten :).

  • Re: Postfach anlegen schlägt fehl

    123meins - - Exchange 2007

    Beitrag

    Sorry Doppelpost. Neustart hat es gebracht. Danke. Okay herunterstufen und abschalten eines DCs ist zwar jetzt keine "kleine" Angelegenheit, aber das man deshalb den Exchange gleich neustarten muss. Kleine Frage abseits: Empfiehlt sich das auch für die DCs - also Reboot? Nicht das sonst noch mehr Probleme auftauchen. Jedenfalls ist das Thema gelöst. Nochmals danke.

  • Re: Postfach anlegen schlägt fehl

    123meins - - Exchange 2007

    Beitrag

    Hi, jup war auch GC (zusätzlich zu den anderen vorhandenen DC). im AD-Standorte und Dienste steht er jedenfalls nich mehr drin. Werde den Exchange dann wohl doch mal neustarten müssen, aber das kann ich erst heute Abend tun. Mal schauen ob es das bringt ;). Werde Rückmeldung geben. Danke jedenfalls.

  • Postfach anlegen schlägt fehl

    123meins - - Exchange 2007

    Beitrag

    Hallo liebe Exchange-Community, habe seit heute ein "kleines" Problem. Ich kann für einen schon im ActiveDirectory vorhandenen Benutzer kein Postfach mehr anlegen. Mit dem Postfachassistenten bekomme ich folgende Fehlermeldung: Quellcode (1 Zeile) Die Suche spuckt mir dazu allerdings nur Probleme im Zusammenhang mit dem Jahr 2008 und Schaltjahr aus. Im Eventlog steht auch noch folgendes: Quellcode (2 Zeilen) Das ergibt insofern Sinn, das dieser Domänencontroller der in der Fehlermeldung erwähnt …

  • Re: Adressrichtlinie "umgehen"

    123meins - - Exchange 2007

    Beitrag

    Hi, sorry wenn ich das Problem etwas umständlich geschildert habe ;). Vielleicht ist eine "Grafik" einfacher Verwaltungstool -> eDirectory (Zentrale) -> Active Directory (eigener Standort) Mitarbeiter Standard: x.y@contoso.com Mitarbeiter Extern: x.y@contoso-extern.com So ist hoffentlich bissel verständlicher, hehe. ---- Aber deine Idee hat was - muss ich nur noch herausfinden, ob es dafür ein extra Feld gibt, was ich aber leider bezweifle. Und das Anpassen liegt leider nicht in unserer/meiner H…

  • Adressrichtlinie "umgehen"

    123meins - - Exchange 2007

    Beitrag

    Hi liebe Community, ich habe mal wieder eine Frage ;-). Folgendes Szenario: Neue Mitarbeiter werden zentral über ein Tool mit allen Nutzerdaten usw in ein eDirectory eingepflegt, inkl. der richtigen Mail-Adresse. Diese werden dann per Skript in unser AD synchronisiert, dazu wird auch ein entsprechendes Postfach angelegt. Soweit so gut. Nun ist das Problem, das nicht alle Mitarbeiter immer unsere Default-Adresse erhalten, beispielsweise contoso.com sondern eine contoso-extern.com Adresse. Diese W…

  • Hi, danke für die Antwort :). Naja ein Upgrade auf 2010 habe ich jetzt eigentlich nicht geplant. Nun ja, lass ich mich eben überraschen ;). Ciao

  • Ich nerve ungern, aber gibts diesbezüglich des Themas Erfahrungen?

  • Hi liebe Forengemeinde, habe nur ne kurze Frage. Hat sich die Kompatibilität zwischen Exchange 2007 OWA und Internet Explorer 8, respektive das S/MIME Plugin, nach Einspielen des SP2 verbessert? Momentan haben wir das Problemchen, das der IE8 nicht wirklich fein mit unserem Server zusammenarbeitet, wenn das S/MIME Plugin installiert ist. Es dauert seine Zeit, bis man eine neue Nachricht verfassen bzw auf eine Nachricht antworten kann. (Der Cursor flackert ca. 1 Minute wild rum) Gibts in dieser H…

  • Hi, die mails lassen sich problemlos öffnen, werden auch im Lesebereich angezeigt, was bei verschlüsselten Mails ja nicht der Fall ist. BPA meckert nur bissel rum wegen der Nachrichtengröße. Ansonsten Exchange 2007 mit SP1 und Outlook 2007 (Rest: Office 2003) mit SP2. Tippe auch eher auf ein Anzeigeproblem - im Netz finde ich bis jetzt kein Problem was auf meines passen würde. Tschüss

  • Outlook Symbol Verschlüsselt Signiert

    123meins - - Outlook 2007

    Beitrag

    Hallo liebe Forenuser und Expterten, habe ein vielleicht etwas merkwürdiges/unwichtiges Problem. Wir haben in unserer Domäne eine PKI-Infrastruktur mit Smartcard für Authentifizierung, Signierung und auch Verschlüsselung. Nun kommt es vor, das Mitarbeiter ihre Mails mittels Outlook2007 signieren, diese dann aber im Gesendet-Ordner als Verschlüsselt dargestellt werden (Briefumschlag mit blauem Schloss). Das tritt sporadisch auf, ohne einen für mich nachvollziehbaren System, beispielsweise das es …

  • Re: Outlook 2007 und Cache-Modus

    123meins - - Exchange 2007

    Beitrag

    moin, problem scheint wohl gelöst, jedenfalls werden momentan keine mails mehr vermisst ;). hab jedoch kein neues ol-profil angelegt. einfach nochmal cache-modus aktiviert, in den übermittlungsgruppen alle ordner ausgewählt - cache mode wieder deaktiviert und offline-datei fürs benutzen gesperrt, damit auch wirklich keine ost mehr angelegt wird. aber ob das nun wirklich die schritte waren, die das problem beseitigt haben, bezweifle ich aber stark ;). danke jedenfalls.

  • Re: Outlook 2007 und Cache-Modus

    123meins - - Exchange 2007

    Beitrag

    Hi, sorry für die späte Antwort, hatte die Benachrichtigung für neue Beiträge nicht aktiviert. Nein gibt keine zusätzliche PST-Datei und per OWA sind die Mails sichtbar. mfg