SBS 2003

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Leute,

    ich habe seid geraumer zeit Probleme mit dem Exchange, es funktionierte bisher immer alles prima bis die Umstellung auf SSL gekommen sind seid dem spinnt der Exchange
    habe auch GData als Server Version drauf.

    Warning: Keine Verbindung zu POP3/IMAP Host mx.freenet.de auf Port 143 möglich!.

    Der Download für Postfach <mx.freenet.de:#.#.######@freenet.de [127.0.0.1]> wurde mit mindestens einem Fehler beendet.

    Der Download für Postfach <pop3.t-online.de:#######.#######@t-online.de [127.0.0.1]> wurde mit mindestens einem Fehler beendet

    Während einer POP3-Transaktion auf Server <127.0.0.1 [pop3.t-online.de:#######.#######@t-online.de]> ist ein Fehler aufgetreten. Der Fehler ist 0 (Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.).

    Der Download für Postfach <pop3.t-online.de:#######@t-online.de [127.0.0.1]> wurde mit mindestens einem Fehler beendet.

    Während einer POP3-Transaktion auf Server <127.0.0.1 [pop3.t-online.de:#######@t-online.de]> ist ein Fehler aufgetreten. Der Fehler ist 0 (Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.).

    ich bin am verzweifeln. ?(
  • Moin,

    das da oben sind aber keine Fehlermeldungen von Exchange. Da probiert irgendjemand/irgendwas per POP und IMAP Daten von GMX/WEB/T-ONLINE abzurufen. Exchange kann weder per POP noch per IMAP Daten abrufen, nur ausliefern.´Lustig ist, dass die IP-Adresse im Text dann auch noch eine lokale Adresse ist.

    Ansonsten ist Exchange 2003 aus dem Support. Es kann also gut sein, dass Exchange die verstärkten Verschlüsselungsbestrebungen im Internet eh nicht unterstützt.
    Grüße aus Berlin schickt Robert
  • Hallo Michael,
    das wurde uns von 1und1 auch angekündigt. Deren Beschreibungen waren nur für private User, also E-Mails über Browser oder Outlook ohne Exchange. Nach einigem Nachhaken wies man mich hin auf folgend Einstellungen, die wohl funktionieren sollten, habe ich aber noch nicht getestet.
    • Versand: Eigenschaften für Internet Mail SMTP-Connector, Erweitert, ausgehende Sicherheit, TLS-Verschlüsseluing, Port-Einstellung war denen nicht ganz klar, 587 oder 465?
    • Abruf über POP3-Connector: pro User den Port 995 einstellen anstatt 110
    Also bei deinem Provider anrufen und klären!
    Christian