EDB Rollback ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • EDB Rollback ?

    Guten Abend,

    ich bin neu in diesem Forum und freue mich auch hier dabei zu sein.

    Habe hier eine verrückte Situation die ich gerne mal schildern möchte.

    Situation:

    Ein Kunde hat am 20.07.2016 eine E-Mail aus seinem Posteingang gelöscht.
    Er möchte diese Mail gerne wieder haben (verständlich)

    Backup:

    Aufgrund der Aufbewahrungsrichtlinie existiert vor dem 20.07.2016 kein Full Backup der EDB aus der ich dann wieder ein .PST exportieren könnte.
    Allerdings habe ich ein Full Backup vom 21.08.2016 und ein Incremental Backup vom 19.07.2016.

    Meine Frage ist jetzt folgende:

    Ist es möglich eine Art "Rollback" durchzuführen um irgendwie eine .EDB mit dem Incremental Backup Stand vom 19.07.2016 herzustellen.
    Habe schon alles mögliche versucht und wüsste nicht wie ich an die Mail rankommen soll..

    Ich bedanke mich schon jetzt für die eventuelle Hilfe !

    Viele Grüße

    psycobeef
  • Moin,

    nein, das geht nicht.

    Aber die Mail sollte doch entweder im Papierkorb (gelöschte Elemente) oder spätestens mit OWA im Root rechte Maustaste - gelöschte Elemente wiederherstellen zu finden sein.

    Ups - gerade gesehen, 20.07. - nö, keine Idee.

    Stelle das Backup in eine Recovery-DB wieder her, oder System-Tools, die direkt in das Backup sehen können.

    Mit was wird gesichert?

    ;)

    PS: willkommen an Board - schön, das du uns gefunden hast! :)
    Gruss, Norbert
    MVP Exchange Server 2006-06/2018
    Acronis Certfied Engineer
  • TSM ist doch jetzt kein "Standardprogramm", was man mal eben nebenbei nutzt. Was sagt denn dein Backup Admin zu dem Thema? ;) Eine Recovery DB wirst du wohl nur mit einem Full Backup + Inkrementell erzeugen können, wenn du den Stand des Inkrements benötigst. Wo ist denn das Fullbackup, welches zum vorhandenen Inkrement gehört? Sowas darf ja nicht einfach verschwinden.
  • psycobeef schrieb:

    Ist es möglich eine Art "Rollback" durchzuführen um irgendwie eine .EDB mit dem Incremental Backup Stand vom 19.07.2016 herzustellen.
    Habe schon alles mögliche versucht und wüsste nicht wie ich an die Mail rankommen soll..
    Im Incremental Backup sind nur die Änderungen seit dem letzten Full Backup drin.

    Wenn ich das hier lese:

    psycobeef schrieb:

    Ein Kunde hat am 20.07.2016 eine E-Mail aus seinem Posteingang gelöscht.
    Er möchte diese Mail gerne wieder haben (verständlich)

    Backup:

    Aufgrund der Aufbewahrungsrichtlinie existiert vor dem 20.07.2016 kein Full Backup der EDB aus der ich dann wieder ein .PST exportieren könnte.
    Allerdings habe ich ein Full Backup vom 21.08.2016 und ein Incremental Backup vom 19.07.2016.
    Und der Anwender sich offensichtlich erst Monate später meldet, dann wird er wohl oder übel mit dem Verlust leben müssen. bei so kurzen Aufbewahrungszeiten muss er dann halt schneller reagieren.
    Grüße aus Berlin schickt Robert