Probleme mit der Verbindung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme mit der Verbindung

    Hi zusammen,

    Ich habe folgendes Problem in einer Kundenumgebung:
    Die GF in dem Unternehmen hat seit Monaten in ihrem Outlook 2013 eine zusätzliche Outlook.de-Mailadresse als Exchange Konto, seit letzter Woche Montag beklagt die Dame sich das Ihr Kalender nicht mehr angezeigt wird.
    Eine kurze Überprüfung ergab das dieser nicht mehr Synchronisiert. Wir haben dann das Konto in Outlook neu angelegt und siehe da es funktioniert kein Autodiscover, halb so wild dachte ich und wollte es Manuell anlegen aber keine Chance es kann keine Verbindung zu outlook.office365.com oder eas.outlook.com aufgebaut werden, nur als ich es als Outlook.com oder Exchange ActiveSync kompatibler Dienst eingerichtet habe ging es nur mit der Einschränkung das der Kalender immer noch nicht synchronisiert.
    Ich habe das Ganze dann mit meiner Outlook.de-Mailadresse getestet und in der Umgebung des Kunden das gleich Problem, in meiner eigenen Umgebung jedoch funktioniert es ohne Probleme.
    Habt Ihr noch eine Idee woran es liegen kann oder was ich eventuell noch testen könnte?


    Vielen Dank für eure Hilfe oder Tipps,

    Gruß

    Bella
  • Hallo,

    ich kann das selber nicht bestätigen, habe aber auch schon davon gehört.

    Da es sich bei Outlook.irgendwas um einen kostenlosen Dienst handelt, wüsste ich spontan gar nicht, wen man da anschreiben müsste.

    Ich finde auch nur dies:
    support.office.com/de-de/outlook

    Vielleicht hat ja noch einer der anderen eine Idee.

    ;)
    Gruss, Norbert
    MVP Exchange Server 2006-06/2018
    Acronis Certfied Engineer
  • Wie sieht denn das Zertifikat aus, dass da als "fehlerhaft" angezeigt wird?

    Was ich nicfht verstehe: Warum verschleierst Du den Domänen-Namen? Ich denke, die Mail-Adresse liegt bei Outlook.de? Die Domäne im Screenshot endet aber auf ".co.uk."

    Sollte das Eure eigene Domäne sein (keine Ahnung, ob das bei Outlook.de funktioniert), ist dann da eventuell ein Wildcard-DNS-Eintrag der "autodiscover.euredomain" falsch auflöst?
    Grüße aus Berlin schickt Robert