Einträge in freigegebenen Kalendern lassen sich nicht löschen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Einträge in freigegebenen Kalendern lassen sich nicht löschen

    Wir haben einige Mitarbeiter die die Kalender Ihrer Chefs mitpflegen. Seit 3-4 Wochen tritt nun das Problem auf dass sie zwar Termine anlegen, ändern und verschieben können, aber beim Löschen kommt eine Fehlermeldung "Clientvorgang fehlgeschlagen".
    Wir arbeiten mit Outlook 2013 und Exchange 2013.
    Das Löschen über den Outlook Web Client funktioniert dagegen tadellos.
    Meine Recherchen im Internet haben mich leider keinen vergleichbaren Fehler finden lassen.
    Hat hier vielleicht jemand eine Tipp für mich?
  • Autodiscover ist es in den Fällen vermutlich nicht. Die meisten haben keine Rechte aufs Postfach, sondern nur explizit auf den Kalender.

    Outlook ist aktuell.
    Der Exchange allerdings nicht. Müsste dann mal schauen, sind aber sicher 2-3 CUs im Rückstand.

    Dann werde ich erst mal patchen. Komist ist nur dass es plötzlich auftrat.

    Danke schon mal.