Recoverserver Computerkonto zurücksetzten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Recoverserver Computerkonto zurücksetzten

    Hallo Zusammen,
    während einer CU (20) Installation gab es leider einen Netzwerkausfall, das hat leider die Cu Installation gestört so das der Exchange nicht mehr Fehlerfrei läuft.
    Da der Exchange in einer DAG steht ist es halb so wild. Datenbanken laufen wo anders und alle Benutzer sind glücklich.
    Nun muss auf dem einem Exchange ein Recoverserver Installation gemacht werden. In den üblichen Anleitungen/Dokumentionen steht das man als erstes das AD Computerkonto zurücksetzten soll.
    Ist das auch notwendige wenn ich den Server selber nicht neu Installiere? Es soll nur der Exchange neu Installiert werden. Dem Windows-Server geht es gut.

    Ich bedanke mich im voraus für eine Antwort und wünsche einen Sommerlichen guten Tag!

    Gruß
    Philipp
  • Moin,

    wenn das Windows gut ist - wie willst du bei installiertem Exchange einen /Reverserver machen?

    Das wird mit einer Fehlermeldung abbrechen, da ja Exchange installiert ist.

    Du hast zwei Möglichkeiten:
    1. das CU nochmal laufen lassen, wenn das nicht klappt:
    2. die Maschine neu installieren (MIT zurücksetzten des Kontos) und dann neu mit aktuellem CU neu und dem Parameter /RecoverServer wieder installieren.
    Gruss, Norbert
    MVP Exchange Server 2006-06/2018
    Acronis Certfied Engineer
  • Moin,

    Recover-Server ist keine Reparatur einer vorhanden Installation!

    Recover-Server erwartet, dass sich nichts von Exchange auf dem Server befindet. Wenn es so wie bei Dir ist, dass Exchange halb installiert wurde, dann ist Recoverserver nicht die richtige Methode.

    Wiederhole zuerst die CU-Installation.

    Wenn das nicht hilft, müsste Windows neu installiert werden. In diesem Zusammenhang wird dann auch das Computerkonto zurückgesetzt.
    Grüße aus Berlin schickt Robert