Passwort Abfrage bei bestimmten Usern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RobertW schrieb:

    Und genau hierfür hilft die Anzeige in Fiddler, weil man darin auch HTTP-Requests und -Header sieht.

    Habe nun zum Test nochmals von meinem Client (funktioniert alles) ein Autodiscover Test, über Outlook angestoßen.
    Im Fiddler ist wieder zusehen, dass zuerst die Domain.de angesprochen wird. Diese wird im Fiddler rot gekennzeichnet und liefert ein 404 Code zurück. Allerdings kann ich jetzt hier, im Vergleich zu den anderen Einträgen im Fiddler (Autodiscover), keine Unterschiede erkennen.

    Bis eben darauf, dass zuerst die DOmain.de angesprochen wird und in den nächsten Einträgen "autodiscover.domain.de"


    RobertW schrieb:

    Das wäre ein Zeichen für OAB oder EWS. Der Download des OAB startet erst mit Verzögerung, ebenso das Aktualisieren der Kalender-Daten von eingebundenen Kalendern.
    Ok. Allerdings doch echt seltsam, dass dieses Problem nicht überall auftritt. Wie könnte man dies nochmals testen/beheben? Die virtuelle Verzeichnisse zurücksetzen?