Exchange 2003 mit ADSI entfernt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Exchange 2003 mit ADSI entfernt

    Hi zusammen,

    ich hatte in einem anderen Thread beschrieben, dass wir in unserem Netzwerk einen alten Exchange Server, laut der Exchange Verwaltungskonsole besitzen. Da ich in den nächsten Wochen die Migration von Exchange 2010 auf 2016 durchführen will, musste ich diesen alten 2003er Server irgendwie aus der Konsole, bzw. aus dem AD bekommen, damit der MIgration nichts mehr im Wege steht.

    Im Internet sowie hier im Forum habe ich den Tipp bekommen, dass man dies über den ADSI Editor machen soll. Gesagt getan, habe ich den alten Exchange Server aus dem ADSI entfernt.

    Nach dem ich den Exchange entfern habe, habe ich mir die Ereignisanzeige genauer angeschaut, es werden mir zwei Fehler ausgeworfen, welche auf das Object CN=Offline Adress List verweißen.

    Im Anhang die Fehlermeldung.

    Laut Fehlermeldung zeigt die Eigenschaft auf das gelöschte Objekt, in meinem Fall " FR-KR.local/Configuration/Deleted Objects/Informationsspeicher für Öffentliche Ordner (KR-ADS-01)".

    ###

    Was genau ist mit dieser Fehlermeldung gemeint? Kann ich die Eigenschaft im ADSI Editor umstellen?


    ###

    Leider wird mir in der Exchange KOnsole weiterhin der 2003er Server angezeigt :/ Hat hier jemand eine Idee zu?



    Danke im Voraus

    Grüße Phil
    Bilder
    • FehlerExchange.JPG

      34,62 kB, 1.272×67, 10 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gerber ()

  • Gerber schrieb:

    Was genau ist mit dieser Fehlermeldung gemeint? Kann ich die Eigenschaft im ADSI Editor umstellen?
    Das was da steht. Es befindet sich ein falscher Wert im Attribut. Ja das kann man mit dem ADSIEDITOR ändern.

    Gerber schrieb:

    Leider wird mir in der Exchange KOnsole weiterhin der 2003er Server angezeigt Hat hier jemand eine Idee zu?
    Was genau hast du denn wie gelöscht? Wenn man nicht so genau weiß, was man mit adsiedit tut... Kanns eben auch merkwürdige Effekte geben. ;) Zur Beruhigung, vieles kann man korrigieren.

    Bye
    Norbert
  • Danke dir für die Antwort.

    NorbertFe schrieb:



    NorbertFe schrieb:

    Was genau hast du denn wie gelöscht? Wenn man nicht so genau weiß, was man mit adsiedit tut... Kanns eben auch merkwürdige Effekte geben.
    Hast du natürlich Recht. ADSI ist auch immer der letzte Ausweg ;-). Allerdings muss ich in diesem Fall den ADSI Weg gehen, da der Server nicht mehr vorhanden ist und damals vermutlich nicht sauber deinstalliert wurde.

    Ich habe anhand diesem Artikel den Server Eintrag gelöscht:

    msblog.eu/exchange-server-aus-dem-adsi-edit-entfernen/


    Unter dem Attribut "siteFolderServer" habe ich folgenden Eintrag stehen : CN=Informationsspeicher für Öffentliche Ordner (KR-ADS-01)\0ADEL:ef7277df-2862-45b3-9182-9a806b66eb65,CN=Deleted Objects,CN=Configuration,DC=FR-KR,DC=local


    Wie muss dieser Eintrag genau korrigiert werden? Oder muss der Eintrag einfach gelöscht werden?


    Zusätzlich bekomme ich noch eine Meldung zum Thema "CN=Erste Routinggruppe".


    Prozess edgetransport.exe () (PID=1144). Objekt [CN=Erste Routinggruppe,CN=Routing Groups,CN=Erste administrative Gruppe,CN=Administrative Groups,CN=FR-KR-MSX,CN=Microsoft Exchange,CN=Services,CN=Configuration,DC=FR-KR,DC=local]. Eigenschaft [RoutingMasterDN] ist auf Wert [KR-ADS-01
    DEL:3d9ea6db-4f03-48d6-88ec-1f537af0d006] festgelegt und zeigt auf den Container "Gelöschte Objekte" in Active Directory. Diese Eigenschaft muss so schnell wie möglich korrigiert werden.

    Hierzu habe ich im Internet gefunden, dass man vom aktuellen Exchange Server den Eintrag "distinguishedName" kopieren soll und diesen in der Ersten Routinggruppe unter dem Punkt "msExchangeRoutingMasterDN" einfügen soll.

    Ist dies so korrekt?

    Grüße Phil

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gerber ()

  • NorbertFe schrieb:

    AFAIK ja.
    Ok. Dann werde ich dies dort eintragen und testen.

    Kannst du mir eventuell noch sagen, was in dem Eintrag nter dem Attribut "siteFolderServer" eingetragen werden muss?

    Wie gesagt, momentan ist folgender Eintrag vorhanden : CN=Informationsspeicher für Öffentliche Ordner (KR-ADS-01)\0ADEL:ef7277df-2862-45b3-9182-9a806b66eb65,CN=Deleted Objects,CN=Configuration,DC=FR-KR,DC=local


    Danke dir...

    Grüße Phil