Exchange 2000-2007 Migration - Probleme mit grossen Mails

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Exchange 2000-2007 Migration - Probleme mit grossen Mails

    Hallo,

    wir haben einer Exchange 2000 Organisation erfolgreich einen Exchange 2007 Server hinzufügen und wollten nun schrittweise den Exchange 2000 Server von seinen Aufgaben entbinden und aus der Organisation entfernen.

    Leider tritt jetzt aber folgendes Problem auf: Wenn unsere Firewall so eingestellt wird, dass sie die Mails an den Exchange2000 schickt klappt alles prima, wird dort der neue Exchange2007 eingetragen, können Mails mit grösseren anhängen 4+ MB nicht mehr empfangen werden.

    Ich habe nach dem How-To hier die Umstellung vorgenommen und nach feststellen des Problems mal mit adsiedit die Grenzwerte von Hand eingetragen. Leider ohne Erfolg.

    Hat noch kemand ne Ahnung?

    Gruss

    Manuel
  • Re: Exchange 2000-2007 Migration - Probleme mit grossen Mails

    Hallo Manuel,

    normaler passiert diese Änderung in der PS mit dem Befehl:

    Set-TransportConfig

    Hier die möglichen Parameter:

    MaxReceiveSize
    MaxRecipientEnvelopeLimit
    MaxSendSize
    AttachmentSizeOver

    Gruss
    Frank
  • Re: Exchange 2000-2007 Migration - Probleme mit grossen Mails

    Hatte ich ebenfalls schon probiert und anschliessend mit dem folgendem Befehl überprüft:

    Get-TransportConfig | fl max*

    Es werden dort auch die angegebenen Grenzwerte angezeigt, aber Mails mit grösseren anhängen kommen dennoch nicht rein.

    Die Firewall spuckt dann einen Connection-Timeout aus...

    bin echt ratlos!