Get-Mailbox bringt Fehlermeldungen "...wurde beschädigt und befindet sich in einem inkonsistenten Zustand"

  • Hallo zusammen,


    ich mache gerade eine Liste über alle Mailboxen inkl. Größen. Beim cmdlet get-mailbox bekomme ich für deaktivierte User folgende Meldung: "... wurde beschädigt und befindet sich in einem inkonsistenten Zustand...".
    Was haben wir falsch gemacht, bzw. wie kann man das lösen?


    Vielen Dank.


    Grüße

  • Moin,


    wenn ein MA das Unternehmen verlässt, wird erst das PF exportiert, dann Disabled (alle Exchange Attribute gehen weg.) und dann erst der User gesperrt.


    Nach etwa einem Monat wird der dann gelöscht.


    ;)

    Gruss, Norbert
    MVP Exchange Server 2006-06/2018
    Acronis Certfied Engineer

  • D.h. es wurde einfach nicht sauber dekativiert. Bei einem User z.B. steht noch die Mailadresse drin.
    Muss ich dann die Felder einzel löschen, oder wie kann ich das am schnellsten wieder sauber hinbiegen?

  • Nagel mich nicht mehr genau fest, schandeübermich, wir haben das Postfach deaktiviert und danach den User. Verifizier es aber noch mal, sorry!


    Die User die Probleme machen, haben keinen Anzeigenamen mehr, aber die Mailadresse steht noch drin. Braucht Ihr jedes msEx Attribut das noch vorhanden ist?

  • Hallo,


    folgendes steht drin:



    Code
    1. WARNING: Das Objekt ad.domain.de/Deaktiviert/User wurde beschädigt und befindet sich in einem inkonsistenten Zustand. Überprüfungsfehler:
    2. WARNING: 'DisplayName' ist für 'UserMailbox' verbindlich.

    Einfach DisplayName entfernen?


    Vielen Dank.


    Grüße

  • Ich habe die Mailbox deaktiviert mit "Disable-Mailbox". Irgendwas lief da beim deaktivieren wohl mächtig schief.