Zertifikat für Exchange

  • Hallo Forum,
    ich führe gerade eine Migration von Exchange 2010 zuExchange 2016 durch und würde den neuen Server gleich sauber von externzugänglich machen.
    Da ich schon ein Wildcard Zertifikat für unsere Domänebesitze, stellt sich mir die Frage ob ich dieses einsetzten kann oder muss ichmir ein SAN Zertifikat besorgen?


    Vielen Dank schon mal für die Antworten
    Martin

  • Moin,
    nein, du kannst das Wildcard auch für den 2016er verwenden.


    Ich persönlich mag keine Wildcard Zertifikate, weil die im oft Ärger verursachen, z.B. wenn IMAP erforderlich sein sollte.
    Franky hat dazu einiges geschrieben:
    https://www.frankysweb.de/exch…wildcard-san-zertifikate/


    https://www.frankysweb.de/exch…ate-konfigurieren-teil-3/


    ;)

    Gruss, Norbert
    MVP Exchange Server 2006-06/2018
    Acronis Certfied Engineer

  • Hallo,
    das einbinden des Wildcard Zertifikat war kein Problem, die OWA Seite läßt sich ohne Fehler öffnen!
    Nur einen Punkt kann ich mir nicht erklären. Beim starten von Outlook bekomme ich eine Zertifikatsfehler.


    - Das Sicherheitszertifiakt hat eine gültigen Namen


    Ich habe mir die Anleitung / Erklärung Teil1 und 2 von "Franky" noch einmal angesehen aber leider nicht erkannt welche Punkte ich dafür verändern muss um den Fehler zu beheben.


    Kann mir da jemand weiterhelfen?


    Danke
    Martin

  • Hallo,


    dieses Problem wurde behoben, es lag mal wieder an dem "Autodiscover" Eintrag.
    Der Autodiscoverhostname wurde auf die externe Adresse (wie das Zertifikat) abgeändert, jetzt startet Outlook ohne Fehlermeldung.


    Viele Grüße
    Martin