Weiterleitung an mehrere Adressen...

  • Habe mal wieder ein Problem:
    Vorhanden: Exchange 2000 auf W2k und Outlook 2002


    Habe eine Art Sammelkonto eingerichtet, auf das mehrere Personen Zugriff haben. Leider sind jetzt einige Personen häufig ausser Haus und haben keine Möglichkeit auf unseren Exchange zuzugreifen.
    Daher habe ich die externen Mail-Adressen der Ausserhäusigen als Kontakte im AD angelegt. Wollte nun ganz einfach im AD beim Sammelkonto unter "Weiterleiten an" die Kontakte einpflegen - aber siehe da, es geht nur eine Adresse (benötige 3).


    Logische Folgerung: Ich benötige eine Outlook-Regel, die das Weiterleiten für mich erledigt. Nur will diese Regel nicht funktionieren.


    Spinnt Outlook oder der Exchange??? Oder gibt es eine Möglichkeit mehrere Weiterleitungen im Exchange unterzubekommen. Da würde das mit dem Weiterleiten nämlich funktionieren.


    Gruss,
    san

    Gruss,


    san

  • Hallo,


    ja das ist ein Manko. Du kannst da nur ein Kontakt oder Postfach eintragen.


    Aber Du sagst, ihr habt keinen Zugriff auf Exchange von extern.


    Was hälst Du davon den Exchange Server an der FW zu publishen und dann mittels OWA auf diesen zuzugreifen.

    Gruss, Jürgen

  • Hi,


    andere Möglichkeit - aber auch nicht ganz toll -
    eine Verteiler-Gruppe mit Mail anlegen, da die Leute rein,
    und die Mailadresse der Gruppe eintragen.


    Ich weiss, nicht schön - sollte aber klappen.


    Habe ich auch noch nicht probiert....


    Kannst das ja mal testen und dann Rückmeldung geben.


    8-)

    Gruss, Norbert
    MVP Exchange Server 2006-06/2018
    Acronis Certfied Engineer

  • Also zu Antwort 1:
    Die Externen arbeiten eigentlich nicht mit Outlook. Kann aber mal bei deren Administratoren anfragen, ob die Outlook bekommen könnten, das wäre dann optimal, dann wären die Mails getrennt vom persönlichen Mailkonto. Momentan arbeite ich ja an der nicht allzuschönen Lösung die Mails vom Sammelkonto wieder an Einzel-Personen zu schicken. Zur Erklärung: Es ist das Mail-Konto des Betriebsrates um das es geht. Also Weiterleitungen der Persönlichen Mails während der Abwesenheit wären absolut tabu.


    Antwort 2:
    Taucht nix! Zumal das auch ein Rückschritt gewesen wäre, da die 2, die Zugriff auf das Sammelkonto haben doch auch die Mails an Ihre Persönliche Mailadresse weitergeleitet bekommen hätten - oder wäre ich da falsch gelegen?


    Melde mich, sobald ich die Admins erreicht habe. Sollten sie zustimmen benötige ich wiederum Eure Hilfe, da ich noch nie was an der FW gepublished habe!?!?!?


    Danke Euch,


    Gruss san

    Gruss,


    san

  • So, habe soeben das OK für die Fernzugriffe auf den Exchange bekommen. Übe mich jetzt in OWA.


    Danke für Eure Ideen,


    Gruss
    san

    Gruss,


    san