Autovervollständigung deaktivieren

  • Hi,


    Ein Mitarbeiter hatte aus Versehen eine interne Mail an einen Kundenverteiler geschickt, da dieser in seiner Autovervollständigung drinnen war. Und er hatte nicht richtig geschaut, was da automatisch ausgewählt wurde. Das war - aufgrund des Inhalts - ziemlich peinlich für ihn... :-)


    Zur Frage: Gibt es eine Möglickeit, dauerhaft die Autovervollständigung abzuschalten? Und zwar beide (die während des Tippens, welche die zuletzt angemailten auflistet und die, welche beim Wechseln in ein anderes Textfeld nach ein paar Sekunden die Adresse aus dem lokalen oder globalen Adressbuch vervollständigt).
    Oder gibt es alternativ die Möglichkeit, die Priorität der beiden Adressbücher umzudrehen (zuerst globales, dann lokales)?
    Lokal oder als Gruppenrichtlinie ist eigentlich egal, da es nur für ihn ist. :-)


    Danke,
    Benni

  • Ups - ok. "Extras" => "Optionen" => "E-Mail Optionen" => "Erweiterte E-Mail-Optionen" und das Häkchen "Beim Ausfüllen der Adressfelder ähnliche Namen vorschlagen" entfernen.
    Das scheint zu helfen. :-)



    [edit]
    Man muss zusätzlich noch das Häkchen bei ?Namen automatisch prüfen? entfernen, sonst ist nur die ?as-you-type? Funktion aus. Bild geändert.
    [/edit]


    Gruss,
    Benni