Öffentlicher Ordner lässt sich nicht mehr einhängen (9519)

  • Guten Abend zusammen,


    der öffentliche Ordner (pub1.edb) hat die 18 GB-Grenze überschritten und wurde daher von Exchange beendet.


    Nun habe ich die Grenze in der Registry auf 35 GB erhöht (wird auch im Event angezeigt), aber der Store lässt sich nicht mounten (9519).


    Die Postfächer der User laufen Problemlos.


    Ein eseutils /g sagt, dass der Check in Ordnung ist.


    Ein /Domainprep hat nichts gebracht (habe ich mit der update.exe des SP2 gemacht, da ich keine CD zur Verfügung habe (Fernwartung)).


    SP2 für SBS und Exchange 2003 ist installiert, ebenso alle Updates.


    Nach meinen bisherigen Informationen könnte es ein Rechteproblem sein, jedoch bekomme ich eine Fehlermeldung, wenn ich diesen DSACLS-Befehl versuche:


    Object path is not valid, please correct it.


    Damit weiss ich leider nichts anzufangen und bitte um einen Rat.


    Viele Grüsse
    Peter

  • Hallo,


    könntest Du mal den Event posten?
    Ich bräuchte noch die Fehlernummer aus dem Beschreibungsfeld.

    Gruss, Jürgen

  • Jetzt tippe ich vorsichtshalber doch noch die ganze Beschreibung ab:


    Fehler 0x80004005 beim Starten von Datenbank "Erste Speichergruppe\Informationsspeicher für Öffentliche Ordner (SERVER01)" im Microsoft Exchange-Informationsspeicher.


    Weitere Informationen...


    Hoffe, es hilft weiter.


    Gruss
    Peter