Mail-Formular in öffentlichen Ordnern

  • Hallo zusammen!


    Wie stelle ich ein, dass ankommende E-Mails in einem Mail-aktivierten öffentlichen Ordner mit dem Standard-Mail-Formular gespeichert werden?


    Ist-Zustand: Mails werden über ein POP3-Connector-Programm abgeholt und an einen Mail-aktivierten Exchange-Ordner weitergeleitet. Im Outlook erscheinen diese Elemente aber im Format "Bereitstellung". Ich kann z.B. nicht an die Absenderadresse antworten, sondern nur eine Antwort im gleichen Ordner bereitstellen.


    Gewünschter Soll-Zustand: Elemente sollen als echte E-Mails vorliegen. Ich möchte direkt antworten, möglichst mit der Absenderadresse des öffentlichen Ordners.


    Wenn ich von einem internen Postfach eine Mail an diesen Ordner schicke, funktioniert das wie gewünscht, nur bei externen Mails, die von einem POP-Konto abgeholt werden nicht.


    Vielen Dank für die Hilfe!


    Systemconfig:


    Win2003 Standard SP1, AD native mode
    Exchange 2003 SP2, native mode
    Outlook 2003 SP2

  • hy



    also bei mir ist diese Funktion eigentlich standardmässig möglich.


    Bitte öffne doch mal aus Outlook heraus die Eigenschaften des betroffenen ÖO und schaue, ob unter dem REiter "Allgemein" die OPtion "Bereitstellen in diesem Ordner mit" die Auswahl "IPM.Post" eingestellt ist.



    Das was mir aufgefallen ist, dass das Antworten nicht möglich ist, wenn du dir im ESM den INhalt des ORdners anzeigen lässt. DAs ist aber by Design so.


    mfg


    Jean-Claude

    Viel Erfolg


    Jean-Claude

  • Danke für die Antwort!


    IPM.Post ist eingestellt. Allerdings handelt es sich dabei um das Bereitstellungs-Formular. Ich habe versucht, ein anderes Formular einzustellen (IPM.Note aus der Bibliothek für Standardformulare). Dann bekomme ich eine Fehlermeldung: "Sie können in diesem Ordner kein Element dieses Typs erstellen." IPM.Note wäre aber genau das Formular, das ich suche.


    Gruss
    Alex

  • was ist denn, wenn du einen neuen ÖO erstellst, mit einer E-Mail Adresse versiehst und an diesen Ordner Mails sendest? Kannst du dort eingelaufenen Mails ebenfalls nicht beantworten?


    Wenn wohl, dann liegt das wohl an deinem Formular. Dann müsstest du uns kurz bescdhreiben, was genau das Formular beinhaltet.


    mfg


    Jean-Claude

    Viel Erfolg


    Jean-Claude

  • Hallo zusammen,


    kann das Problem nachvollziehen. ÖO mit externer Email-Adresse erstellt. Intern eine Mail an diesen Ordner geschickt, wird diese Mail auch richtig als Email behandelt. Schickt man allerdings von extern eine Email an diese Adresse (oder mittels POP-Connector) wird die Mail als "Bereitstellung" im ÖO abgelegt.


    Eine Änderung des Formulares schlägt ebenfalls fehl.


    Gruss
    Frank

  • Hallo,


    wenn ich mir die Fileversions so ansehe, dann müsste dies allerdings auch mit SP1 und später auch gefixt werden.


    Allerdings muss ggf. noch der Registry Key gesetzt werden.

    Gruss, Jürgen

  • okay,


    habe ich vergessen zu erwähnen:


    Wenn SP2 vorhanden, nur noch den RegKey setzen und den IS neu starten.


    SP1 habe ich leider gerade nicht im Zugriff...


    Gruss
    Frank